Unser neues LF20 ist in Bad Bocklet angekommen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Der 12.05.2021 war ein freudiger Tag für die Freiwillige Feuerwehr Bad Bocklet. Unser neues LF20 wurde beim Hersteller final abgenommen und dann nach Bad Bocklet überführt.

Das Fahrzeug wurde am 12.05.2021 von unserem Fahrzeugausschuss im Werk abgeholt. (Foto: FF Bad Bocklet)

In den nächsten Tagen und Wochen werden wir Euch das Fahrzeug auf unserer Webseite und auf unseren Kanälen in den sozialen Medien ausführlicher vorstellen. 

Die Indienststellung findet statt, sobald die die Ausbildung und Einweisung am neuen LF20 abgeschlossen ist und die notwendigen Umbauten im Feuerwehrhaus fertig sind.

 

 

Kurzbericht aus der Dienstversammlung vom 15.04.2021

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Am Donnerstag, den 15.04.2021 fand, unter strengen Hygiene-Maßnahmen,  die Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bocklet statt. Grund für die Versammlung war die notwendige Wahl des stellvertretenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bocklet.

Zur Versammlung hatten sich 26 Mitglieder im Hof der Feuerwehr eingefunden. Bei der Wahl wurde der bisherige stellvertretenden Kommandant Alexander Gabel wiedergewählt.  

Im Anschluss an die Wahl erfolgte noch ein kurzer Block mit Informationen zum neuen Löschfahrzeug LF20 und dem Umbau am Feuerwehrhaus. Die Versammlung endete nach ca. 40 Minuten.

Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bocklet

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Am Donnerstag, den 15.04.2021 findet eine Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bocklet statt. Die Versammlung findet unter Einhaltung aller notwendigen Hygiene-Maßnahmen statt. Alle Teilnehmer/-innen benötigen eine FFP2 Maske.

Einladung zur Dienstversammlung am 15.04.2021

Wir bitten um zahlreiche Teilnahme an der Versammlung. Mitglieder/-innen die nicht teilnehmen können, müssen sich im Vorfeld aktiv bei den Kommandanten abmelden.

Baum auf Fahrbahn (Fehlalarm)

Datum: 5. April 2021
Alarmzeit: 15:16
Dauer: 24 Minuten
Art: THL 
Einsatzort: KG20 (Bad Bocklet – Burghausen)
Fahrzeuge: Florian Bad Bocklet 11/1 , Florian Bad Bocklet 43/1 
Mannschaftsstärke:
Weitere Kräfte: FF Großenbrach

Am Nachmittag des Ostermontag wurden wir, gemeinsam mit der Feuerwehr Großenbrach zu einer technischen Hilfeleistung auf der Kreisstraße KG20 zwischen Bad Bocklet und Burghausen (Münnerstadt) alarmiert. Dort sollte ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt sein.

Einsatz vom 05.04.2021 (Foto: FF Bad Bocklet)

Gemeinsam mit der Feuerwehr aus Großenbrach wurde die KG20 abgefahren. Es konnte auf der Kreisstraße kein Baum gefunden werden, sodass wir nach kurzer Zeit wieder einsatzbereit einrücken konnten. 

Rohbauabnahme LF20

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Am 22.03.2021 fand die Rohbauabnahme für unser Löschfahrzeug 20 (LF20) im Werk der Albert Ziegler GmbH im Giengen an der Brenz statt.  Wir haben euch hier auch schon ein paar Impressionen als kleinen Vorgeschmack mitgebracht. Es wird langsam spannend.

Die neuesten Infos zum neuen Fahrzeug gibt’s immer hier.

Stand: 22.03.2021

 

Stand 22.03.2021

Die Auslieferung des Löschfahrzeug 20 erfolgt in ca. zwei Monaten.  Zuvor finden noch weitere Arbeiten am Fahrzeug sowie weitere Abnahmen statt.

Baum auf Straße

Datum: 12. März 2021
Alarmzeit: 15:00
Dauer: 30 Minuten
Art: THL 
Einsatzort: Ortsverbindungstraße Bad Bocklet – Hohn
Fahrzeuge: Florian Bad Bocklet 43/1 
Mannschaftsstärke: 4 Kräfte
Weitere Kräfte: Polizei

Am Freitagnachmittag wurden wir durch einen Mitbürger telefonisch informiert, dass auf der Ortsverbindungstraße zwischen Bad Bocklet und Hohn, kurz vor der Hohner Brücke, ein Baum die Straße blockiert.

Kurzerhand wurden einige Kameraden telefonisch alarmiert und rückten daraufhin wenig später mit einer reduzierten Staffel zur Einsatzstelle aus. 

Die Krone des umgestürzten Baumes blockierte die Fahrbahn. (Foto: FF Bad Bocklet)

Vor Ort sicherte bereits eine Streife der Polizei die Einsatzstelle ab. Die Baumkrone konnte innerhalb weniger Minuten von der Straße entfernt werden. Nach ca. 30 Minuten rückten wir wieder einsatzbereit im Gerätehaus ein.

Am Nachmittag wurden wir telefonisch von Mitbürgern informiert, dass ein umgestürzter Baum die Ortsverbindungstraße zwischen Bad Bocklet und Hohn blockierte. 

Kurzerhand wurden mehrere Mitglieder unser Feuerwehr telefonisch alarmiert und rückten kurz darauf mit einer reduzierten Staffel zur Einsatzstelle aus. 

Die Einsatzstelle wurde bereits durch eine Streife der Polizei abgesichert. Nach kurzer Einsatzdauer konnten die Äste der Baumkrone von der Straße entfernt werden. Wir rückten nach ca. 30 Minuten wieder im einsatzbereit ein. 

Eilige Türöffnung

Datum: 4. März 2021
Alarmzeit: 12:00
Dauer: 40 Minuten
Art: Türöffnung 
Einsatzort: Frühlingsstr., Bad Bocklet
Fahrzeuge: Florian Bad Bocklet 11/1 
Mannschaftsstärke: 6 Kräfte
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Am heutigen Tag wurden wir zur Mittagszeit von der ILS Schweinfurt zu einer eiligen Türöffnung alarmiert. Es rückte eine Staffel mit dem MZF und dem Türöffnungssatz zur Einsatzstelle aus. Vor Ort wurde zunächst versucht, die Tür mittels Türöffnungssatz möglichst schadenfrei zu öffnen. 

(Symbolbild)

Da dies aber nicht möglich war, wurde im Verlauf die Tür von unseren Einsatzkräften gewaltsam geöffnet. Anschließend konnten die Person an den Rettungsdienst übergeben werden. Die Türe wurde von uns wieder verschlossen und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.