Verkehrsabsicherung „Aschacher Schlossweihnacht“

Datum: 10. Dezember 2017 
Alarmzeit: 11:30 Uhr 
Alarmierungsart: Termin 
Dauer: 8 Stunden 
Art: Absicherung / Dienst 
Einsatzort: Aschach 
Einsatzleiter:
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Florian Bad Bocklet 11/1 
Weitere Kräfte: FF Aschach 


Einsatzbericht:

Am Sonntag, den 10.12.2017 waren wir mit drei Kräften zur Absicherung / Verkehrsregelung bei der Aschacher Schlossweihnacht im Einsatz. Gemeinsam mit Kräften der Feuerwehr Aschach waren wir an verschiedenen Punkten im Ortsgebiet von Aschach im Einsatz für einen reibungslosen Ablauf des Verkehrs zu sorgen. Bei starkem Schneefall waren wir von 11:30 Uhr bis 19:30 Uhr vor Ort.

Unser Stiftungsfest 2017

Am Sonntag, den 26.11.2017 feierten wir das Stiftungsfest der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bocklet. Bereits am Vortag wurden die Fahrzeughalle gesäubert und für den Festtag vorbereitet. Am Sonntag trafen sich am Morgen Feuerwehrleute, die Blaskapelle Bad Bocklet und weitere Mitglieder unserer Gemeinde zur gemeinsamen Kirchenparade zur Sankt Laurentius Kirche, die am gleichen Tag nach der Renovierung eingeweiht wurde.

Kirchenparade am Stiftungsfest 2017 (Bild: Björn Hein)

Nach dem Gottesdienst ging es, gemeinsam mit den Pfarrern und weiteren Mitgliedern des Gemeinderates in einer Parade zurück zum Feuerwehrhaus. Dort gab es dann beim gemeinsamen Frühschoppen die Möglichkeit, unseren Stiftungstag zu feiern.

Wir bedanken uns bei allen Gästen des Tages und ganz besonders bei der Blaskapelle Bad Bocklet für die musikalische Umrahmung unserer Veranstaltung. Es war uns ein Fest!

 

Feuerwehr Bad Bocklet feiert ihr Stiftungsfest am 26.11.2017

Die Kommandanten und die Vorstandschaft laden zum Stiftungsfest der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bocklet ein. Nach dem gemeinsamen Kirchenparade und dem Gottesdienst, wollen wir das Stiftungsfest mit einem Frühschoppen im Feuerwehrhaus feiern.

Wer noch am Mittagessen teilnehmen möchte, wird gebeten, sich im Vorfeld noch bei Michael Grom zu melden. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.

 

Absicherung Martinszug

Datum: 10. November 2017 
Alarmzeit: 16:30 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten 
Art: Absicherung / Dienst 
Einsatzort: Bad Bocklet 
Einsatzleiter: A. Gabel 
Fahrzeuge: Florian Bad Bocklet 11/1, Florian Bad Bocklet 43/1 


Einsatzbericht:

Symbolbild

Am 10.11.2017 sicherten wir den Sankt Martinszug des katholischen Kneipp-Kindergarten Bad Bocklet ab. Gemeinsam mit der Kindern wurden die Straßen auf dem Zugweg abgesichert und kurzfristig für den Verkehr gesperrt. Die Jugendfeuerwehr begleitete außerdem die Blaskapelle Bad Bocklet mit Fackeln.

 

Christian Horn erneut als Erster Kommandant bestätigt

Bei der Dienstversammlung am 04.11.2017 wurde der bisherige Kommandant Christian Horn mit 100 Prozent Zustimmung erneut im Amt bestätigt. Christian Horn tritt damit, nachdem er 1999 das zum ersten Kommandanten gewählt wurde, seine vierte Amtszeit an.

KBI Ronald Geis, 1. Kommandant Christian Horn, 1. Bürgermeister Andreas Sandwall

Herzlichen Glückwunsch im Rahmen der gesamten Feuerwehr Bad Bocklet. Der Kreisbrandinspektor Roland Geis und 1. Bürgermeister Andreas Sandwall, der die Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bocklet abgehalten hat, gratulierten Christian Horn zur Wiederwahl.

VU mit zwei PKW in Bad Bocklet

Datum: 2. November 2017 
Alarmzeit: 18:10 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: Frankenstraße, Bad Bocklet 
Mannschaftsstärke: 5 Kräfte 
Fahrzeuge: Florian Bad Bocklet 11/1 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Noch während des Einsatzes mit der verunfallten LKW zwischen Bad Bocklet und Burghausen wurden wir von der ILS Schweinfurt über einen weiteren Unfall mit zwei PKWs und verletzten Personen an der Kreuzung Rhönstraße / Frankenstraße informiert. Das Mehrzweckfahrzeug machte sich unmittelbar auf den Weg zur neuen Einsatzstelle.

Unfall in Bad Bocklet am 02.11.2017

Vor Ort bereuten wir zunächst die Unfallbeteiligten bis zum Eintreffen des Rettungsdienst. Außerdem kümmerten wir uns um die Verkehrsregelung und Absicherung der Unfallstelle.  Insgesamt wurden bei diesem Unfall drei Personen verletzt, eine Person davon wurde vom Rettungsdienst in das Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall mit LKW

Datum: 2. November 2017 
Alarmzeit: 16:04 Uhr 
Dauer: 3 Stunden 26 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: KG20 
Fahrzeuge: Florian Bad Bocklet 11/1, Florian Bad Bocklet 43/1 
Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen, Feuerwehr Burghausen, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Symbolbild

Am Donnerstag, den 02.11.2017 wurden wir gegen 16:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW zwischen Bad Bocklet und Burghausen alarmiert. Ein LKW war dort in den Graben gefahren und an einem Baum zu stehen gekommen. Wir waren vor Ort mit dem Löschfahrzeug im Einsatz, während sich die Besatzung unseres Mehrzweckfahrzeugs um die Verkehrsabsicherung am Bad Bockleter Ortsausgang kümmerte.  Der LKW Fahrer wurde derweil vom Rettungsdienst versorgt. 

Im Einsatz waren außerdem die Feuerwehr Burghausen, der Rettungsdienst, die Polizei und ein Bergungsunternehmen. Die Straßensperrung wurde bis zum Abschluss der Bergung des LKWs aufrecht erhaltne.