Berichte

Erfolgreiche Leistungsprüfung „Gruppe im Löschangriff“ mit der Feuerwehr Aschach

Veröffentlicht

Am Freitag den 26.07.2019 legten Feuerwehrmänner und -frauen der Feuerwehren aus Bad Bocklet und Aschach gemeinsam die Leistungsprüfung „Gruppe im Löschangriff“ ab. Bereits die ganze Woche wurde, bei zugegebenermaßen wirklich heißen Temperaturen, fleißig trainiert und geübt.

 

Die Teilnehmer der Leistungsprüfung, gemeinsam mit den Schiedsrichtern und Kommandanten (Foto: FF Bad Bocklet)

Knoten wurden geübt, die Standard-Abläufe perfektioniert und immer wieder auf Zeit geübt. Ingesamt zwei Gruppen mit ingesamt zwölf Teilnehmern die Leistungsprüfung ab.  Bei nicht weniger heißen Temperaturen wurde dann am Freitag, vor den Schiedsrichtern/-innen der Kreisfeuerwehrinspektion die Leistungsprüfung am Feuerwehrhaus in Aschach abgelegt. 

Leistungsabzeichen (Foto: FF Bad Bocklet)

Bei der Feuerwehr Bad Bocklet erreichten Marie Bauer und Jonas Bocklet die Stufe Bronze (Stufe 1), Sebastian Metz die Stufe Gold (Stufe 3) und Christian Kunzmann und Alexander Gabel die höchste Stufe „Gold-Rot“ (Stufe 6). Wir gratulieren auch allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur bestandenen Leistungsprüfung.