Ausgelöste Brandmeldeanalge

Datum: 22. Februar 2019
Alarmzeit: 11:18
Dauer: 42 Minuten
Art: BMA
Einsatzort: Kurhausstraße, Bad Bocklet
Fahrzeuge: Florian Bad Bocklet 43/1
Mannschaftsstärke: 8 Kräfte
Weitere Kräfte: FF Großenbrach, Polizei, Rettungsdienst

Symbolbild

Am Freitag wurden wir kurz vor Mittag zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Kurhausstr. in Bad Bocklet alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde gemeldet, dass es sich wohl um „Essen auf Herd“ handelt. Die Brandmeldeanlage und das Objekt wurden kontrolliert und zurückgestellt. Neben der Feuerwehr Bad Bocklet, die mit 8 Kräften im Einsatz war, befand sich noch die FF Großenbrach, der Rettungsdienst und die Polizei an der Einsatzstelle.