Einsätze 2014

Einsatz am 10.02.2014

Veröffentlicht

Quelle: www.feuerwehrleben.deAm 10.02.2014 wurden wir gegen 13:20 Uhr zu einer Rauchentwicklung alarmiert. Zunächst wurde mitgeteilt das die Anruferin in Bad Bocklet in der Rhönstraße befindet. Nach nur wenigen Minuten rückte die Freiwillige Feuerwehr Bad Bocklet mit dem Löschfahrzeug aus.

Als die Einsatzkräfte die Anruferin erreichten stellte sich heraus, dass die Rauchentwicklung nicht in Bad Bocklet, sondern ca. 3 km entfernt ist. Das Löschfahrzeug machte sich dann in Absprache mit der Leitstelle auf Erkundung und konnte hinter der Steinacher Henneberghalle eine Rauchentwicklung feststellen. Dazu kam es, da dort Wedel in einem kontrollierten Feuer verbrannt wurden.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bad Bocklet kontrollierten die Feuerstelle und konnten kurz darauf wieder abrücken. Es war kein Eingreifen notwendig. Im Einsatz war die Feuerwehr Bad Bocklet mit sechs Einsatzkräften. Einsatzende war gegen 14:00 Uhr.