Einsätze 2014

Einsatz – 06.04.2014

Veröffentlicht

feuerwehr-bilder-016-150x150Wir wurden am späten Abend (ca. 22:44 Uhr) von der ILS zu einem Brand in einem Hotel in Bad Bocklet alarmiert. Kurz darauf rückten beide Fahrzeuge der Feuerwehr Bad Bocklet zur Einsatzstelle „An der Promenade“ aus.

Als wir als erste Feuerwehr am Einsatzort eintrafen, war die direkte Gefahr bereits durch den Hotelier beseitigt. In einem Raum hatte ein Trockner  gebrannt, welcher bereits vom Hotelpersonal gelöscht werden konnte. Alarmiert war aufgrund der Lagemeldung „Brand im Hotel“ ein Großaufgebot von elf Feuerwehren aus Bad Bocklet, Aschach, Großenbrach, Steinach, Hohn, Windheim, Nüdlingen, Haard, Burkardroth, Bad Kissingen und Oerlenbach (UG-ÖEL) das THW, der Rettungsdienst und die Polizei. Nach der Rückmeldung der Lage an die ILS, konnten die weiteren Kräfte die Einsatzfahrt abbrechen.

Wir kontrollierten den Brandort und konnten gegen 23:10 Uhr wir wieder im Gerätehaus einrücken.