Einsätze 2013

Einsatz 06.04.2013

Veröffentlicht

OLYMPUS DIGITAL CAMERAWährend des Arbeitseinsatzes wurden wir informiert, dass kurz nach dem Ortsausgang von Bad Bocklet Richtung Großenbrach ein Baum sehr schief hängt. Es bestand die Gefahr, dass dieser Baum beim nächsten Sturm auf die Fahrbahn stürzen könnte.

Mit dem Löschfahrzeug und dem Mehrzweckfahrzeug wurde die Straße für kurzzeitig gesperrt und der Baum durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bad Bocklet gefällt und beiseite geräumt. Wir waren mit 12 Mann ca. 10 Minuten vor Ort. Eine Alarmierung durch Sirene / Handy ist nicht erfolgt.